FUBSI - Silvesterlauf 2020 wird verschoben - Das FUBSI-Orga-Team hofft auf Corona-Entspannung im Frühjahr mit einem „FUBSI - In den-Frühling-Lauf“

Pressemeldung vom 26.10.2020:

Eigentlich würden jetzt die Vorbereitungen für den beliebten FUBSI Silvesterlauf, Start und Ziel, Stadtwerkestraße 1 in Weilheim, laufen. Eigentlich, denn Corona verändert heuer so vieles. „Aus bekannten Umständen planen wir, den FUBSI Silvesterlauf 2020 auf das kommende Frühjahr zu verschieben“, sagt Peter Müller, Chef der Stadtwerke Weilheim. Er gehört zum FUBSI Orga-Team um Rüdiger Herrmann und Dominik Dausch, beide K&L GmbH & Co Handels-KG, Gabriele Hoss-Reinhard/Kneipp Verein Weilheim-Pfaffenwinkel e.V. und Josef Wiedemann vom Musikhaus Wiedemann, Weilheim.

Das FUBSI Orga-Team verfolgt die Entwicklung aufmerksam. Verbessern sich die Verhältnisse, wird im Frühjahr aus dem FUBSI Silvesterlauf ein „FUBSI - In den Frühling-Lauf“ am 20. März 2021. Start und Ziel in der Stadtwerkestraße 1. Denn am 20. März 2021 ist Frühlingsanfang. Sollten sich die Verhältnisse nicht bessern, wird rechtzeitig im Januar auch der „FUBSI – In-den-Frühling-Lauf“ abgesagt. Gleichzeitig hoffen und freuen sich die FUBSI-Organisatoren auf den nächsten regulären FUBSI-Silvesterlauf, dann am 31.12.2021. Denn frische Luft und Laufen tun immer gut.