Tiefbauarbeiten in der Kreuzgasse und Wichernstraße - Stadtwerke Weilheim i.OB verlegen neue Rohre und Leitungen plus Speedpipes für schnelles Internet

Pressemeldung vom 12.03.2021:

In der Weilheimer Wichernstraße hatten sich die Rohrbrüche gehäuft. Abgesehen von den Unannehmlichkeiten für die Anwohner und weil es dauerhaft günstiger ist, erneuern die Stadtwerke Weilheim dort jetzt die Wasserhauptleitungen. „Die Arbeiten für die dortige Wasserhauptleitung nebst Hausanschlüssen haben wir am 15. März begonnen und hoffen, diese je nach Witterung, spätestens Anfang Juni zu beenden. Wir können dabei sehr schnell und flexibel vorgehen, weil die Tiefbauarbeiten unsere Kollegen der Abteilung Straße & Tiefbau des Bereiches Betriebshof erledigen“, sagt Stadtwerkechef Peter Müller.

Voraussichtlich ab 25. März bis Anfang Juni werden sie in der Kreuzgasse neue Leitungen für die Wasserversorgung sowie Abwasserentsorgung verlegen lassen inklusive der jeweils nötigen Hausanschlüsse. In der Kreuzgasse verlegen sie außerdem neue Kabel für die Straßenbeleuchtung via LED. Im Rahmen ihrer Tiefbauarbeiten verlegen die Stadtwerke zugleich Speedpipes für schnelles Internet in Weilheim. Denn sie verdichten und erweitern sukzessive ihr hochleistungsfähiges, zukunftsfähiges SWE Glasfasernetz mit Übertragungsraten bis zu 1 GBit/sec.

Fragen zu Baustellen in Weilheim?

Die Frostperiode ist vorbei, jetzt, beginnt wieder die Zeit der Bauarbeiten. Allerdings gibt es neben den Stadtwerken auch viele andere Unternehmen, die in Weilheim für die diverse Spartenarbeiten graben bzw. graben lassen. „Zu unseren eigenen Baustellen können wir Ihnen jederzeit Auskunft geben, größere Baustellen kündigen wir auch im Voraus an. Für Fremdbaustellen sind wir nicht zuständig“, betont Stadtwerkechef Peter Müller, denn es mehren sich die Anrufe zu Fremdbaustellen bei den Stadtwerken. Wer sich nicht sicher ist, wer für welche Baustelle zuständig ist, kann direkt bei der Stadt Weilheim nachfragen. Diese erteilt die Aufgrabegenehmigungen und ist daher über alle Baustellen in Weilheim im Bilde. Hier die beiden Auskunftsstellen bei der Stadt Weilheim i.OB:

Städtisches Tiefbauamt-Aufgrabegenehmigungen, Herr Josef Holzer: Tel. 0881 / 682 - 4302 und

Städtische Verkehrsbehörde-verkehrsrechtliche Anordnungen, Herr Gerhard Bäck, Tel. 0881 / 682 - 3500.