SWE baut Glasfaser in Weilheim aus und errichtet passive Breitband-Infrastruktur

Parallel zum geförderten Breitbandausbau baut die SWE weitere Gebiete Weilheims eigenwirtschaftlich aus. Der weitere Ausbau orientiert sich an der entsprechenden Nachfrage von Haushalten und Gewerbe nach schnellem Internet. Schnelles Internet – Schneller Service. Erste Mailingaktionen haben bereits stattgefunden, die Kundenakquise läuft.

Während die Baumaßnahmen in den Förderprojekten überwiegend fremdvergeben werden, machen im eigenwirtschaftlichen Teil Mitarbeiter der Stadtwerke sowohl Tiefbau und Kabelverlegung. Um für die Breitbandinfrastruktur, also die Hardware, fit zu sein, haben sich die Stadtwerke - Elektriker mit dem Lehrgang „Fachkraft Glasfasertechnik“ zusatzqualifiziert.

Neben den Verlegearbeiten betreibt die SWE das Breitbandnetz auch und stellt einen eigenen Entstörungsdienst. Technische Dienste die übers Glasfasernetz geschickt werden wie Telefonie, Internet und perspektivisch TV kommen von einem grundzuständigen Provider. Es sind jedoch auch andere Provider möglich.

Wer Fragen zum Glasfaser-Ausbau in Weilheim hat, kann sich per Mail schriftlich gerne an breitband@remove-this.stawm.de wenden. Die Hotline lautet 0881 942 0 942.

 

Sollten Sie an einem Anschluss interessiert sein, sprechen Sie uns an.

Hausanschlusspreise 2022: netto Eurobrutto Euro  
Standard Anschluss inklusive 5 m Tiefbauarbeiten 730,00868,70  
      
Standard Anschluss Mitverlegung mit anderen Sparten
oder Kunden-Leerrohrnutzung
 400,00476,00  
      

Die Nettopreise zuzüglich 19 % Umsatzsteuer ergeben die Bruttopreise, die auf zwei Stellen nach dem Komma gerundet sind.

* bei Abschuss mit dem Provider innerhalb 4 Wochen ab Antragstellung für den Hausanschluss.

Weitere Angebote und Preise erhalten Sie auf Anfrage!

Stand: Januar 2022

Nach oben